Samsung Galaxy S6
www.HandyTiger.de

Samsung Galaxy S6 im Tarifvergleich

Das Samsung Galaxy S6

 

Das neue Samsung Galaxy S6 wartet mit vielen Innovationen auf und hebt sich deutlich von seinen Vorgängern der S-Klasse ab. Mit 20 Millionen Vorbestellungen weltweit scheint das S6 alle Rekorde zu brechen. Das Design wirkt im Vergleich zum Galaxy S6 Edge zwar konservativer und lässt sogar Ähnlichkeiten mit dem S5 erkennen, allerdings sind auf den zweiten Blick deutliche Unterschiede sichtbar.

 

Der Rahmen besteht aus hochwertigem Aluminium, mit Gorilla Glass 4 wurde ein robustes und innovatives Displayglas verwendet. Die Verarbeitung ist hochwertig, es wiegt nur 138 Gramm und ist somit ein echtes Leichtgewicht. Mit 6,8 Millimetern fällt es wesentlich dünner und schmaler (70,5 Millimeter) aus als sein Vorgänger. Der Bildschirm ist ultrascharf und bietet einen hohen Farbkontrast. Die Schärfe des Displays beträgt 577 ppi und ist mit 2560x1440 Pixeln hochauflösend - kein anderes Smartphone kommt derzeit an ähnliche Werte heran. Das Display ist zudem sehr hell (> 600 cd/m²) und deshalb auch bei Sonnenschein gut ablesbar. Die Uhrzeit wird auch bei dunklem Display angezeigt.

 

Das Gehäuse besteht aus Aluminium, die Headset-Buchse befindet sich nun auf der Unterseite. Der interne Speicher beträgt wahlweise 32, 64 oder 128 GB und benutzt den schnellen UFS-2.0-Standard. Diese Übertragungsart spart Energie und ist deutlich schneller als bisherige interne Speicher. Drahtloses Laden kann jetzt endlich ermöglicht werden. Das Samsung Galaxy S6 besitzt die neue Powermatters- (PMA) und Qi-Ladetechnik, die das Laden auf einer Ladeschale erlaubt. Der Akku sollte nicht selber gewechselt werden, weil die Rückseite fest verklebt ist. Im Fachhandel soll aber ein Wechsel problemlos möglich sein.

 

Die Bedienung des Samsung Galaxy S6 ist flüssig und schnell. Samsung hat dazu einen Achtkern-Prozessor eingebaut, der 20% mehr Arbeitsgeschwindigkeit erreicht und 35% weniger Strom benötigt. Verglichen mit dem Samsung Galaxy S5 ist das neue Modell rund 20-50% schneller. 3 Gigabyte LPDDR4-RAM sorgen für einen üppigen Arbeitsspeicher. Die Funkverbindungen sind ebenfalls sehr schnell und überzeugen mit bis zu 300 Mbps (LTE).

 

Die beiden Kameras besitzen 16 Megapixel (Back) und 4 Megapixel (Front). Das Objektiv ist lichtstärker als sein Vorgänger, ein optischer Bildstabilisator sorgt für wackelfreie Videos. Längere Belichtungszeiten sind in dunklen Räumen möglich, das lästige Bildrauschen nimmt ab. Der Autofokus kann Gesichter automatisch scharf abbilden, auch wenn sich die fokusierten Personen bewegen. Das Samsung Galaxy S6 besitzt als Betriebssystem Android 5.0, die Benutzeroberfläche Touchwiz ist stilvoll und dezent, mit der Sicherheitssoftware von McAfee soll maximale Sicherheit erreicht werden.

 

Das neue Samsung Galaxy S6 überzeugt durch Design und Funktionen, insbesondere die Vorder- und Rückseite aus Gorilla Glass und der schöne Metallrahmen begeistern. Mit dem Achtkern-Prozessor ist das Gerät zudem sehr leistungsstark.

 

Samsung Galaxy S6 - Jetzt ab einmalig 1 Euro bestellen

 

Das Gerät ist jetzt bestellbar! Die Preise schwanken zwischen 699 (32 GB) und 899 Euro (128 GB) ohne Mobilfunkvertrag. Am 10. April kam das Samsung Galaxy S6 auf den Markt. Bei zahlreichen Mobilfunkanbietern lässt sich das Samsung Galaxy S6 als Vertrags-Smartphone bestellen. Es gibt dabei unterschiedliche Tarifarten. In unserem Tarifvergleich finden Sie schnell den für Sie passenden Tarif.

Copyright © 2014 - 2017 All Rights Reserved